Digitalisierung in der Produktion

In den letzten Jahrzehnten haben sich umfangreiche soziotechnische Systeme und Prozesse zur professionellen Führung der Produktion etabliert. Ungeachtet der Anlageneffektivität entscheidet in jedem Produktionsumfeld das reibungslose Zusammenspiel aller Stakeholder im Betrieb über den Unternehmenserfolg: Geschäftsführung, Produktions-, Betriebs-, Werksleitung, Planung, Controlling, Instandhaltung, Schicht-& Maschinenführer. Das gesamte Personal ist gefordert direkt und indirekt am Erfolg mitzuwirken.

Mit dem künstlichen Einläuten der vierten Industriellen Revolution kurz nach der Jahrtausendwende sollen IT und Vernetzung einen Mehrwert schaffen, die Wettbewerbsfähigkeit des Produktionsunternehmens sicher stellen und auf neue digitale Paradigmen in der Produktionswelt vorbereiten.

Soziotechnische Systeme in der Produktion

Digitalisierung mit kpibench

kpibench ist Digitales Shopfloor-Management für die produzierende Industrie.

Als besonders benutzerfreundliche Cloud-Lösung vereinfacht sie die Überwachung und Analyse der Produktion massiv und trifft mit selbstlernenden Algorithmen geschäftsrelevante Vorhersagen.

Der Fokus der Lösung liegt im Fördern der Zusammenarbeit aller produktionsrelevanter Stakeholder durch digital gestütze Kommunikationsmittel: Geschäftsführung, Produktions-, Betriebs-, Werksleitung, Planung, Controlling, Instandhaltung, Schicht-& Maschinenführer.