Daten aus dem heterogenen Maschinenpark erfassen

Ohne Eingriff in die Anlagen

An vielen Anlagen lassen sich sehr einfach nachträglich Sensoren anbringen. Häufig genutzte Typen haben wir direkt in unserem Sensorik-Portfolio (zB Lichtschranke, Stromwandler, Drehzähler). Exotische Sensoren sind über unsere Sensorik-Partner zu beziehen.

kpibench greift zur Datenübertragung auf Datenlogger von LineMetrics zurück und integriert die Technologie nahtlos. Es ist der einfachste Weg Maschinendaten automatisiert in kpibench einzuspeisen.

Die Datenerfassungs-Hardware ist mit SIM (Mobilfunk-Kommunikation) ausgestattet und dadurch komplett autonom von Ihrer bestehenden IT-Infrastruktur. Sie ist kompatibel mit allen gängigen Industriesensoren (0-24V) und Steuerungen (Digitalsignal) am Markt.

Wir zeichnen damit nicht nur zuverlässig Daten auf, sondern ermöglichen auch die Erfassung von zusätzlichen Umgebungsparametern aus der Produktionsumgebung: Energieverbrauch der Anlage, Temperatur, Luftfeuchte, etc.