Beispielinstallation einer LineMetrics Box, die über Optokoppler mit einer SPS verbunden ist.

Ablauf Inbetriebnahme

  1. Sie erhalten die Box (je nach örtlichen Gegebenheiten/Projektumfang mehrere)
  2. der Betriebselektriker verkabelt die Signalquellen (zB SPS, Sensorik)
  3. der Betriebselektriker versorgt die Box mit Spannung
  4. die Box ist sofort mit uns verbunden und wir führen die nötige Konfiguration aus der Ferne durch
  5. Daten sind sofort in der Software verfügbar

Im Lieferumfang

  • eine Box (inkl. vorverbauter, bereits aktivierter SIM)
  • 12V Netzteil für 230V Steckdose
  • (optional) Antenne mit Kabel, um zB aus Schaltschränken auszubrechen
  • (optional) Sensorik, zB Stromwandler, Lichtschranken, Energiemessgeräte