Diese Seite zeigt Ihnen:

Die Bedeutung der Spalten in der Artikelkatalogverwaltung

ID

  • Ihre interne Produktnummer (SKU / Produkt ID)
  • muss innerhalb des Kataloges eindeutig sein

Bezeichnung

  • Produktbezeichnung als Text

Multiplikator Impulse

  • Der Wert mit dem wir die Impulse die wir aus der Datenaufzeichnung (minütlich) erhalten multiplizieren.
  • Default: 1
  • > 1: if one impulse equals multiple pieces produced
  • < 1: if several impulses account for one single piece produced

Zielgeschwindigkeit (Einheiten/Minute)

  • Was ist die zu erzielende Leistung pro Minute?
  • Die Zielgeschwindigkeit in Form „Einheit pro Minute“, zB Stück/Minute, Hübe/Minute, Durchflussmenge/Minute, Laufmeter/Minute, Gewicht/Minute, etc.
  • Wertebeispiele:
    • Typischerweise Wert > 1 = mehrere Einheiten werden pro Minute produziert
    • Sonderfall: Wert < 1 = wenn die Produktion einer Einheit mehr als eine Minute benötigt (zB 1 Einheit in 20 Minuten = 1/20 = 0,05)
    • Standardwert: Leer = keine Zielvorgabe, dadurch Berechnung Leistungsgrad  und in Folge OEE nicht möglich
  • Die Referenz bezieht sich wirklich auf die tatsächlich ermittelten Einheiten/Minute. Im Falle eines Multiplikators muss dieser Wert den Multiplikator bereits berücksichtigen (der Wert wird nicht mit dem Multiplikator multipliziert).
  • Zusätzliche Hinweise:
    • Wenn die interne Information Minuten/Einheit ist, muss sie in das Format Einheiten/Minute gebracht werden!
    • Wenn in der Datenerfassung nicht mindestens 1 Impuls pro Minute erfasst werden kann (zB 1 Stück wird in 5 Minuten produziert, oder 50 Stück in 20 Minuten und Impuls erfolgt dadurch nur alle 20 Minuten), dann ist ein digitales Zustandssignal einer Zustandsermittlung auf Basis Leistungssignal vorzuziehen.

Schwellenwert Zustandserkennung

  • Bis zu welcher Schwelle eine Minute als Stillstand erkannt wird
  • im Bezug auf Leistung in einer Minute
  • Zusätzliche Hinweise:
    • nur relevant, wenn die Stillstandserkennung auf Basis der Leistung erfolgt

Farbe

  • Farbwert als Hexadezimalwert (zB #009fe3)
  • zur farblichen Markierung des Produktes
  • zB im Leistungsmonitor, Gebäudeplan

Aktiviert

  • nur aktivierte Produkte sind zur Zuweisung durch Bediener verfügbar
  • deaktivierte Produkte liefern alle nötigen Zusatzinformationen für zB Berichte in der Vergangenheit

Importvorlage

Eine Vorlage zum direkten Import in kpibench steht Ihnen im Excel-Format zum Download zur Verfügung.